Muslime in Sachsen – Buchpräsentation

Wann:
Februar 3, 2016 um 19:00
2016-02-03T19:00:00+01:00
2016-02-03T19:30:00+01:00
Wo:
Hans-Nadler-Saal, Residenzschloss Dresden
Taschenberg 2
01067 Dresden
Deutschland
Preis:
€ 4,00 / ermäßigt € 3,00
Kontakt:
Informationen unter Telefon 03 5

Buchpräsentation mit Podiumsdiskussion

Hans-Nadler-Saal, Eingang über Kunstbibliothek und Kleinen Schlosshof

„Wie sieht muslimisches Leben im Freistaat aus? Welche kulturellen Herausforderungen gibt es? Was bedeutet Integration? Diese und andere Fragen diskutieren Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Kultur anlässlich der Präsentation des Buches Muslime in Sachsen – Geschichte, Fakten, Lebenswelten. Ziel des Buches ist es, anschaulich und faktenreich ein differenziertes Bild zu zeichnen, um die aktuellen Debatten zu versachlichen.

Podium 

Prof. Dr. Verena Klemm (Professorin für Arabistik und Islamwissenschaft an der Universität Leipzig und Herausgeberin)

Khaldun Al Saadi (Gemeindemitglied des Islamischen Zentrums Dresden)

Jürgen Opitz (Bürgermeister der Stadt Heidenau)

Nanette Jacomijn Snoep (Direktorin der Staatlichen Ethnographischen Sammlungen Sachsen)

Begrüßung

Prof. Dr. Hartwig Fischer (Generaldirektor der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden)

Moderation

Cornelius Pollmer (Korrespondent der Süddeutschen Zeitung für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.