Kategorie-Archiv: Islam

Islamfeindlichkeit Serie Teil 1 – Begriffsvielfalt

Offen rassistische Positionen werden in Deutschland in angesehenen Verlagen nicht nur gedruckt und von Medien bereitwillig verbreitet, sie stoßen auf eine aufnahmebereite Stimmungslage im Land.” Bereits 2010 schrieb der Soziologe Achim Bühl dies über den zunehmenden Rassismus gegenüber dem Islam und Muslimen, der in jenem Jahr in der Veröffentlichung von Thilo Sarrazins “Deutschland schafft sich ab” einen traurigen Höhepunkt fand. Weiterlesen

Flattr this!

Zunehmende Islamfeindlichkeit in Europa?

Gedenken an die Opfer des Anschlags auf die Redaktion von Charlie Hebdo, Berlin 2015. (Quelle: Dirk Ingo Franke, via Wikimedia Commons unter CC-BY-SA 4.0 Lizenz)

Gedenken an die Opfer des Anschlags auf die Redaktion von Charlie Hebdo, Berlin 2015.

In den letzten Monaten hat sich die unterschwellige Abneigung gegen den Islam vieler Menschen in Europa Bahn gebrochen. In Schweden wurden Moscheen angezündet, in Deutschland formiert sich die Protestbewegung PEGIDA und es bilden sich bereits Ableger. Und nach dem Anschlag auf die Redaktion der Satirezeitung Charlie Hebdo in Paris fallen in Frankreich nur Stunden später erste Schüsse auf Moscheen und islamische Einrichtungen. Weiterlesen

Flattr this!

Die Ausbreitung von Weltreligionen

Das Gif veranschaulicht die Ausbreitung von vier großen Religionen: Christentum (blau), Hinduismus (gelb), Buddhismus (orange) und Islam (grün). Ausgehend vom Jahr 1 unserer Zeit folgt es der Verbreitung bis ins 21. Jahrhundert.

Ausbreitung von vier Religionen weltweit

Im Detail mag die Karte ungenau sein und absolut lassen sich die Ausbreitungsgebiete nicht abgrenzen, aber sie gibt doch eine gute generelle Übersicht.

Flattr this!

ISIS – die neue Macht im Irak und Syrien?

ISIS ist die neue Terrororganisation, die überall in den Nachrichten ist und deren Vorgehen mit dem der Boko Haram in Nigeria verglichen wird. Aber auch vom “Blitzkrieg” kann man immer wieder lesen. Doch ist ISIS wirklich so neu, wie viele Medien Glauben machen wollen und ist ihr Auftauchen tatsächlich derart unerwartet?

Weiterlesen

Flattr this!

Jahresrückblick 2013: April – Topless Jihad Day

Die Frauenorganisation Femen hatte für den 4. April den ‘Topless Jihad Day’ ausgerufen. Damit wollten sie die Tunesierin Amina Tyler unterstützen. Mit ungeahnten Folgen…

Amina Tyler

Amina Tyler (by Salah Alhamdi, veröffentlicht unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons)

Weiterlesen

Flattr this!

Aschura – Trauern mit Blut und Tränen

Aschura ist der Tag für islamische Trauerfeierlichkeiten, besonders im schiitischen Islam. Im Gedenken an die Schlacht von Kerbela und den Tod der Enkelsöhne des Propheten Muhammad trauern Männer und Frauen gleichermaßen: Erstere durch Selbstkasteiungen, letztere durch Singen und Weinen. Weiterlesen

Flattr this!

Boko Haram – Nährboden radikal-islamischer Ideen

Karte Nigerias, Quelle: CIA World Factbook, via Wikimedia Commons

Bereits Anfang dieses Jahres war Boko Haram für Anschläge auf christliche Einrichtungen und Polizeistationen in die Schlagzeilen geraten. Im August hat es erneut Tote bei Angriffen auf christliche Kirchen gegeben. Die Rechtfertigung für all diese Gräueltaten: eine tief verwurzelte Abneigung gegen alles ‘Westliche’ und das Ziel, in ganz Nigeria die Scharia einzuführen.

Weiterlesen

Flattr this!

Die (Un)Schuld der Religion?

Tausende Muslime, die auf die Straße gehen, Botschaften angreifen, Flaggen verbrennen, sogar Menschen töten. Und das wegen eines grottenschlechten Videos. Wie kann ein Video solche Wellen schlagen? Warum können viele ‘Westler’ die verletzten Gefühle der Muslime nicht verstehen? Und geht es eigentlich nur um Religion? Oder verbergen sich andere Motive hinter einem religiösen Anstrich?

Weiterlesen

Flattr this!

Deutschland – Das Land der unbegrenzten Vorurteile? Ein Kommentar

Machen wir uns nichts vor: Vorurteile gegen den Islam und Muslime gibt es wie Sand am Meer. Genährt werden sie von Nachrichten über islam(ist)ische Anschläge, Attentate und demokratiefeindliche Aussagen.  Sie zeigen ihre häßliche Fratze in Diskussionen à la Thilo Sarrazin, in Debatten um Beschneidung und Schächten sowie in der Frage, ob der Islam denn nun zu Deutschland gehöre. Weiterlesen

Flattr this!