Kategorie-Archiv: Feste im Jahreslauf

Samhain – Jahreszeitenfest mit Gruselfaktor

Zu Samhain wurden auch Laternen geschnitzt, zwar nicht aus Kürbis, aber aus Rüben. (Rannphairti anaithnid, via Wikimedia Commons, Lizenz CC-BY-SA 2.0)

Laterne – nicht Kürbis, sondern Rübe.

Der Urahn des heutigen Halloween-Festes war bei weitem nicht so kinderfreundlich und süßigkeitenlastig. Vielmehr markierte Samhain den Beginn der kalten Jahreszeit, die für die Kelten, welche von Landwirtschaft und Viehzucht lebten, die gefährlichste zeit des Jahres bedeutete, die nur mit guter Vorbereitung überstanden werden konnte. Entsprechend kommt dem Fest im keltischen Kalender besondere Bedeutung zu. Weiterlesen

Flattr this!

Jalsa Salana: das größte Ahmadiyya-Treffen Deutschlands

Über 30.000 Anhänger der Ahmadiyya Muslim Jamaat sind am vergangenen Samstag aus ganz Deutschland nach Karlsruhe gepilgert um die jährlich dort stattfindende Versammlung, die Jalsa Salana, zu besuchen. Anwesend war nicht nur der Vorsitzende der Ahmadiyya Deutschland, sondern auch das weltweite Oberhaupt der Gemeinschaft, Kalif Mirza Masrur Ahmad. Und religioholic war für euch auch dabei. Weiterlesen

Flattr this!

Halloween – Von Geistern und Toten zu Kürbissen und Süßigkeiten

Die Blätter fallen, die Temperaturen auch und spätestens die gestapelten Kürbisse zeigen, dass der Herbst Einzug gehalten hat. Das nahende Oktoberende steht vor der Tür und damit auch wieder Kinder mit der Frage: „Süßes oder Saures?“ Und Hand aufs Herz: Hat nicht der größte Halloween-Kritiker doch eine Schale Süßigkeiten in der Nähe der Haustür stehen? Nur für den Fall… Weiterlesen

Flattr this!