Schlagwort-Archiv: Entführung

Wochenrückblick 30:2014

Archäologische Ausgrabungen, im Hintergrund die Moschee mit dem Schrein Jonas

Archäologische Ausgrabungen, im Hintergrund die Moschee mit dem Schrein Jonas (Quelle: Fredarch, via Wikimedia Commons unter CC BY-SA 3.0 Lizenz)

 Entführungen der Boko Haram in Kamerun * Sonderregelung zum Fest des Fastenbrechens in Niedersachsen * Zerstörung des Schrein des Jona in Mossul * TV-Sender für American Atheists * Friedensgebet in Berlin * 70.000 Euro Entschädigung für irischen Evangelikalen * Bauverbot für Kirchen im Sudan

Weiterlesen

Flattr this!

Wochenrückblick 28:2014

 Kritik an Ganesha auf Bettbezügen * Papst Franziskus trifft Missbrauchsopfer * Entflohene Mädchen in Nigeria * Geständnisse im Mordfall des Palästinenserjungen im Gazastreifen * Muslime in der Kriminalstatistik Weiterlesen

Flattr this!

Wochenrückblick 27:2014

 Der Tod dreier israelischer Schüler, ein Gerichtsurteil zum Zwarte Piet, die Anerkennung der Internationalen Vereinigung der Exorzisten, das sufische Logo Roberto Cavallis und das Kopftuch am türkischen Verfassungsgericht. Weiterlesen

Flattr this!

Wochenrückblick 23/24:2014

 Wann christliche Geistliche nicht mehr im Dienst sind, warum in Großbritannien ‘dawn raids’ notwendig sind, wie man auch als Nicht-Muslim nach Mecca kommt und wo es den ersten weiblichen Bischof gibt. Weiterlesen

Flattr this!

Wochenrückblick 22:2014

Neue Hinweise im Fall des Anschlags auf das Jüdische Museum in Brüssel und neue Informationen im Fall der entführten nigerianischen Mädchen. Weiterlesen

Flattr this!

Wochenrückblick 19:2014

 Neue Lebenszeichen der entführten nigerianischen Mädchen, eine armenische Messe auf Zypern, die Wehrpflicht für Haredim in Israel und zwei Verurteilungen in Indonesien und Saudi-Arabien. Weiterlesen

Flattr this!

Wochenrückblick 17/18:2014

Vier Päpste und zwei Heiligsprechungen – klar, dass die in den Wochenrückblick gehören. Doch es gibt auch über 100 (!) verschleppte Mädchen, das neue Integrationsbarometer und die Bitte eines katholischen Pfarrers um Befreiung vom Zölibat. Weiterlesen

Flattr this!

Wochenrückblick 2013: Woche 47 und 48

Viele Neuigkeiten aus dem Nahen Osten, aber nicht nur. Ein Abstecher in den fernen Osten ist auch dabei. Weiterlesen

Flattr this!

Wochenrückblick 2013: Woche 25

  • In Idaho, USA, hat die Munitionsfirma Jihawg Ammo Projektile hergestellt, die mit einer Farbe überzogen sind, die Schwein enthält. Auf diese Weise können im Fall der Selbstverteidigung Amerikaner auf Islamisten schießen, um sie mit einem Treffer vom späteren Eintritt ins Paradies abzuhalten.
  • Freitag Morgen wurde an der Klagemauer in Jerusalem ein Mann von Sicherheitskräften erschossen. Der Mann soll angeblich auf sie zugestürmt sein mit dem Ausruf “Allahu Akbar!”. Der betreffende Sicherheitsbeamte wird von der Polizei festgehalten wegen Mordverdachts.
  • Bereits seit geraumer Zeit gibt es in Bhutan das Gerücht, Mönche würden sich an jüngeren Novizen oder Mönchen vergehen. Nun haben sich erstmals betroffene Mönche an die Medien gewandt und den Skandal öffentlich gemacht.
  • In einem Basislager in Pakistan, welches für den Aufstieg auf den Nanga Parbat genutzt wird, wurden 10 Menschen von Anhängern der Jundullah, einer Gruppierung, die sich dem Kampf für sunnitische Muslime im Iran verschrieben hat, erschossen.
  • In Tadschikistan wurden religiöse Schulen entdeckt, deren Schüler sich aus entführten Kindern zusammensetzten. Diese wurden in verschiedenen Landesteilen entführt und in zwei Schulen im weiteren Umkreis der Hauptstadt Dushanbe religiös unterrichtet und erzogen. Aufgeflogen waren die Schulen durch einen Augenzeugenbericht. Der Mann hatte die Entführung eines später als vermisst gemeldeten Jungen beobachtet.

Flattr this!