Rezension „Handbuch Evangelikalismus“

Cover „Handbuch Evangelikalismus“.

Im transcript Verlag wurde dieses Jahr (2017) das „Handbuch Evangelikalismus” veröffentlicht. Die Herausgeber – Frederik Elwert, Martin Radermacher und Jens Schlamelcher – haben sich glücklicherweise dazu entschlossen, das Buch nicht allein zu schreiben sondern in Zusammenarbeit mit anderen Wissenschaftlern. Damit erweitern sich deutlich die Themenfelder, die das Handbuch Evangelikalismus bearbeiten kann.

Fokus: Beschneidung 3/3 – Die Hintergründe

Auch wenn die Diskussion um Beschneidungen in Deutschland langsam abnimmt und von aktuelleren Themen verdrängt wird, gibt es dennoch einen Aspekt, der – wie ich finde – zu kurz gekommen ist: die Frage nach den kulturellen und religiösen Hintergründen. Viel zu selten wurden diese Thematiken angesprochen: Welche Arten der Beschneidung gibt es? Wo ist die Beschneidung verbreitet? Warum wird beschnitten?