Schlagwort-Archiv: Kirche

Wochenrückblick 19/20:2016

Unfreiwilliger Kunstraum: St. Johann Basilika in Saarbrücken. (Quelle: Lokilech via Wikimedia Commons unter Lizenz CC-BY-SA 3.0)

Unfreiwilliger Kunstraum: St. Johann Basilika in Saarbrücken.

Israels Zweiklassensystem soll gesetzlich untermauert werden * Londons erster muslimischer Bürgermeister * Ku-Klux-Klan am Flüchtlingsheim Rothenklempenow * Erster Sonderbeauftragter für Religions- und Weltanschauungsfragen außerhalb der EU ernannt * Kunst? Liegestützen auf Altar einer Saarbrücker Kirche * Aufblasbares Sexspielzeug für Engel gehalten * Moscheeneubau in Erfurt? Keine neue Moschee in Chemnitz * Pagoden bauender Mönch in Myanmar *
Weiterlesen

Flattr this!

Wochenrückblick 11:2016

Fechterin Ibtihaj Muhammad 2013. (Quelle: Marie-Lan Nguyen via Wikimedia Commons unter Lizenz CC-BY-SA 3.0)

Fechterin Ibtihaj Muhammad 2013.

Olympionikin soll für Foto Hijab ablegen * Mann trägt Fuchshut auf Foto für Führerschein aus religiösen Gründen * Umbau einer Bar in eine Kirche in Odessa * Rücktritt bayerischen Priesters aufgrund von Morddrohungen * Rohrbombe mit Hakenkreuz vor Flüchtlingsunterkunft in Eisenach Weiterlesen

Flattr this!

Wochenrückblick 29/30:2015

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/4/4c/Israel-2013%282%29-Aerial-Jerusalem-Temple_Mount-Temple_Mount_%28south_exposure%29.jpg/799px-Israel-2013%282%29-Aerial-Jerusalem-Temple_Mount-Temple_Mount_%28south_exposure%29.jpg

Tempelberg aus der Vogelperspektive

Gebetshaus in Form eines Huhns auf der Insel Java zieht Hunderte Besucher an * Ältestes Koran-Manuskript in Großbritannien entdeckt? * Auseinandersetzungen zwischen Juden und Muslimen auf dem Tempelberg * Gestohlene Statue an Japan zurückgegeben Weiterlesen

Flattr this!

Staat und Religion – Ebook

Titelbild "Staat und Religion"

Titelbild „Staat und Religion“

Ab sofort ist es soweit: Mein erstes Ebook ist veröffentlicht und ich bin sehr stolz auf das Ergebnis. Es ist äußerst befriedigend zu sehen, wie die viele Recherche, die Stunden des Schreibens und die konstruktive Kritik von Lektoren und Freunden zu einem runden Ganzen führt, dass dann auch noch so hübsch aussieht.

Aus dem Klappentext: Das Verhältnis des deutschen Staates zu den Religionsgemeinschaften in Deutschland ist geprägt von einem Abwägen zwischen den Interessen beider Seiten. Der deutsche Staat verpflichtet sich einerseits zu einer Trennung von Religion, andererseits ist er verantwortlich für ihren Schutz. Dieser Balanceakt wird ermöglicht durch die Bestimmungen des Grundgesetzes und detaillierte Verträge zwischen einzelnen Religionsgemeinschaften und dem Staat. Das vorliegende Buch gibt nicht nur einen Überblick über das deutsche Kooperationsmodell und die religionsrelevanten Aspekte des Grundgesetzes, sondern beleuchtet auch deren Konfliktfelder und die Möglichkeiten religiöser Selbstbestimmung.

Erhältlich ist das Ebook ab sofort für 2,99 € über den Verlag sciebooks genau hier: http://www.sciebooks.de/cms/books/staat-und-religion.

Flattr this!