Schlagwort-Archiv: Körperschaft des öffentlichen Rechts

Staat und Religion – Ebook

Titelbild "Staat und Religion"

Titelbild “Staat und Religion”

Ab sofort ist es soweit: Mein erstes Ebook ist veröffentlicht und ich bin sehr stolz auf das Ergebnis. Es ist äußerst befriedigend zu sehen, wie die viele Recherche, die Stunden des Schreibens und die konstruktive Kritik von Lektoren und Freunden zu einem runden Ganzen führt, dass dann auch noch so hübsch aussieht.

Aus dem Klappentext: Das Verhältnis des deutschen Staates zu den Religionsgemeinschaften in Deutschland ist geprägt von einem Abwägen zwischen den Interessen beider Seiten. Der deutsche Staat verpflichtet sich einerseits zu einer Trennung von Religion, andererseits ist er verantwortlich für ihren Schutz. Dieser Balanceakt wird ermöglicht durch die Bestimmungen des Grundgesetzes und detaillierte Verträge zwischen einzelnen Religionsgemeinschaften und dem Staat. Das vorliegende Buch gibt nicht nur einen Überblick über das deutsche Kooperationsmodell und die religionsrelevanten Aspekte des Grundgesetzes, sondern beleuchtet auch deren Konfliktfelder und die Möglichkeiten religiöser Selbstbestimmung.

Erhältlich ist das Ebook ab sofort für 2,99 € über den Verlag sciebooks genau hier: http://www.sciebooks.de/cms/books/staat-und-religion.

Flattr this!

Wochenrückblick 42:2014

Mikwe (Tauchbad) in Köln

Mikwe (Tauchbad) in Köln

 Rabbi verhaftet wegen Voheurismus in der Mikwe * Bremer-Staatsvertrag mit Aleviten * Ehemaliger Religionsminister Myanmars verurteilt * Waffenstillstand zwischen nigerianischer Regierung und Boko Haram * Einschränkung des Schmuggels von Kunstschätzen * Bischofssynode in Rom Weiterlesen

Flattr this!

Jahresrückblick 2013: Juni – Muslimische Gemeinschaft als Körperschaft anerkannt

Hessen nimmt im Juni eine Vorreiterstellung unter den Bundesländern ein, weil es das erste Bundesland ist, welches einer muslimischen Gemeinschaft den Status einer Körperschaft des öffentlichen Rechts zuspricht.

Weiterlesen

Flattr this!

Religion und Staat I: Anerkennung als religiöse Körperschaft – ein steiniger Weg zum Erfolg

Dies ist der Auftakt zu einer Serie von Artikeln über das Verhältnis von Staat und Religion, insbesondere in Deutschland. Der erste Teil beschäftigt sich mit dem Status einer Körperschaft des öffentlichen Rechts, wie sie Religionsgemeinschaften in Deutschland erwerben können. Der zweite Teil wird sich ausgiebig der Religionsfreiheit widmen und der dritte Teil die Trennung von Kirche und Staat behandeln. Weiterlesen

Flattr this!