Schlagwort-Archiv: Shintoismus

Shintoismus III: Staats-Shinto und Trennung von Religion und Staat

Yasukuni Schrein

Immer wieder ein Streitpunkt im modernen Japan: der Yasukuni-Schrein. (Quelle: David Monniaux, CC-BY-SA 3.0)

Die Verbindung zwischen Staat und Religion fand in Japan im 19. und 20. Jahrhundert in der Etablierung des Staats-Shinto seinen Ausdruck. Die Auflösung dieser Verbindung nach dem Zweiten Weltkrieg und die Etablierung einer strikten Trennung von Religion und Staat führt bis heute zu Konflikten in Gesellschaft und Politik.

Weiterlesen

Flattr this!

Shintoismus II: Von Göttern, Schreinen und Ritualen

Nusa

Nusa zur kultischen Reinigung. (public domain)

Der Shintoismus versammelt eine Vielzahl spiritueller Praktiken, von denen viele bis in die Frühzeit Japans zurückreichen. Einen Namen erhielten diese Praktiken erst mit dem Auftauchen des Buddhismus in Japan im 6. Jahrhundert unserer Zeit. Im Shintoismus mischt sich Natur- mit Ahnenkult, können Verstorbene ebenso zu Göttern (kami) aufsteigen wie Bäume oder Steine. Eine Myriade von Göttern – im Japanischen spricht man von 800 Myriaden (yaoyorozu) – bevölkern ca. 80.000 Schreine, die sich über ganz Japan verteilen.

Weiterlesen

Flattr this!

Shintoismus I: Religion in Japan

Japaner im Gebet.

Japaner im Gebet. (Quelle: Kalandrakas, CC-BY-SA 2.0)

Wer die religiöse Landschaft Japans betrachtet, dem wird auffallen, dass sie äußerst vielfältig ist, ohne dass große Weltreligionen wie Christentum und Islam eine bedeutende Rolle spielen. Denn die Show stiehlt eindeutig die besondere, verwobene Beziehung zwischen Shintoismus und Buddhismus.

Weiterlesen

Flattr this!

Wochenrückblick 26/27:2015

Tama: von der Stationsvorsteherin zur shintoistischen Gottheit. (Quelle: Sanpei via Wikimedia Commons unter Lizenz CC-BY-SA 3.0)

Tama: von der Stationsvorsteherin zur shintoistischen Gottheit.

Vertrag zwischen Vatikan und Palästina unter Protest Israels geschlossen * First Church of Cannabis hält erste Messe doch ohne Marijuana * Porträt von Benedikt XVI. besteht aus Kondomen * Hawai’i erlaubt wieder traditionelle Begräbnisart * Zahlreiche Tote bei islamistischen Anschlägen in Tunesien, Kuwait und Frankreich * Verstorbene Bahnhofskatze wird shintoistische Gottheit

Weiterlesen

Flattr this!