Wochenrückblick 2013: Woche 15

Vorab der Hinweis auf ein spannendes und ein in der Religionswissenschaft ungewöhnliches Projektformat: „Ein Leben unterwegs – Die Herbstmigration der Bakhtiari“. Aus den Aufzeichnungen der Reise soll eine Ausstellung entstehen, wenn… ja wenn genug Spenden über Crowdfunding zusammenkommen. Für mehr Infos gibt es oben die Projektseite und hier noch ein Interview durch REMID. Angefangen hatte alles mit der Aktion der Tunesierin Amina Tyler. Sie hatte Fotos von sich – oberkörperfrei, mit dem Slogan „fuck your morals“ beschrieben – online gestellt, um für die Befreiung der Frau zu demonstrieren. Zur Folge hatte dies die Inhaftierung Amina Tylers, die Protestaktion „Topless Jihad Day“ am 4. April durch Femen (eine ursprünglich ukrainische, feministische…